Wetter im Sachunterricht und Kunst

Die Kinder der 3a haben in den letzten Wochen über das Wetter im Sachunterricht gesprochen und da haben sie nun auch ihre Fenster passend dekoriert. Die Kinder mussten sich selbst organisieren und haben einen Regenbogen, eine Sonne und mehrere Wolken mit Transparentpapier auf die Scheiben gezaubert. Das hat super geklappt und sieht bei jedem Wetter gut aus. Bei Sonnenschein leuchten die Farben richtig und bei Regen bringen die Bilder etwas Fröhlichkeit in den tristen Tag.

wetter wetter1 wetter2

Ein Sonntagnachmittag

In der 3a stand wieder eine Gruppenarbeit an und die Kinder haben „Ein Sonntagnachmittag auf der Insel La Grande Jatte“ von Seurat bearbeitet. Dabei hat jedes Kind nur einen Teil des Bildes bekommen und es wurde später zusammengesetzt. Zunächst haben alle Mädchen an einem Bild und alle Jungen an einem anderen gearbeitet und die Bilder mit Wasserfarben ausgemalt. Dabei konnten sie malen, ohne sich abzusprechen, um mal zu sehen, was am Ende dabei herauskommt.
Danach wurde das Bild noch einmal gemacht und alle haben an einem Poster gearbeitet. Es wurde mit Buntstiften ausgemalt und man musste sich bei den Randmotiven mit den anderen Kindern absprechen, um passende Übergänge zu schaffen.

IMG_20190226_132743 IMG_20190226_132756IMG_20190226_132806

Upcycling: Schatztruhen

Die 3a hat in Sachkunde über Abfall und Recycling gesprochen und im Kunstunterricht dann auch einige Upcycling-Projekte gemacht. Stiftehalter aus Konservendosen, Windlichter aus Gurkengläsern und Schatztruhen aus Eierkartons. Die sind besonders gut gelungen.

IMG_20181008_124058 IMG_20181008_124104 IMG_20181008_124002 IMG_20181008_124006 IMG_20181008_124011 IMG_20181008_124014 IMG_20181008_124019 IMG_20181008_124022 IMG_20181008_124046

Sterne fürs Fenster

Die Kinder der 3a haben im Kunstunterricht eine neue Fensterdeko für die kommende Winter- und Weihnachtszeit gebastelt. Die Sterne wurden zunächst mit Tonpapier geübt und dann mit Transparentpapier fürs Fenster gebastelt. Es klappte noch nicht bei allen 100%ig, aber die Ergebnisse sind dennoch sehr toll geworden!
IMG_20181123_112342
IMG_20181123_115007
IMG_20181123_114835
IMG_20181123_114838
IMG_20181123_114931
IMG_20181123_114946
IMG_20181123_114957

 

Safari-Laternen

Die Entenklasse hat sich dieses Jahr eine Safari-Laterne ausgesucht. Den Hintergrund haben die Kinder im Kunst-Unterricht gemalt und die Tiere wurden am Bastel-Tag mit Hilfe einiger Eltern ausgeschnitten und aufgeklebt.

IMG_20181120_125334 IMG_20181120_125341 IMG_20181120_125327

 

Weihnachtsbasteln in der Kunst-AG

In der Kunst-AG wurden in den Wochen vor Weihnachten noch Weihnachtsgeschenke und Baumanhänger aus Ton gemacht. Bzw. aus einer lufttrocknenden Modelliermasse. Mit Perlen und bunten Bändern wurden die tollen Stücke noch verziert.

In der letzten Stunde vor den Weihnachtsferien konnten die Kinder dann noch Weihnachtskarten und Nachrichten aus Papier basteln und dabei entweder den Vorlagen folgen oder auch mal ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

IMG_20171221_145755

IMG_20171221_145839

IMG_20171221_145850

IMG_20171221_145742

IMG_20171221_145751

IMG_20171221_145803

IMG_20171221_145818

 

 

Theaterstück für die Senioren

Frau Lennartz hatte sich zusammen mit der Affenklasse etwas ganz Besonderes zum Ende des Schuljahres überlegt. Um Selbstvertrauen zu gewinnen und das Präsentieren zu üben, wurden Lieder, Witze, Gedichte und ein Stabpuppenspiel einstudiert. Die Kinder bastetlten selbst die Stabpuppen für „Der Grüffelo“ und studierten das Stück in verteilten Rollen ein.

Damit ausgerüstet ging es zum Altenzentrum St. Nikolaus in Düren-Rölsdorf und die Kinder führten ihre einstudierten Werke auf. Das kam bei den Senioren so gut an, dass um eine zweite Vorstellung gebeten wurde. So eine nette Abwechslung hat man sicherlich nicht alle Tage.

Aber auch den Kindern der Affenklasse hat es sehr gut gefallen und alle freuen sich darauf, wenn sie das nächste Mal ihr Können unter Beweis stellen und die Damen und Herren des Seniorenheims unterhalten und beeindrucken dürfen.

So konnten die Kinder lernen, dass soziales Engagement auch Spaß machen kann und wenn wir demnächst nur noch die Ecke herum „wohnen“, lässt sich die Kooperation zwischen jung und alt sicher noch weiter ausbauen!

IMG-20170716-WA0000IMG-20170716-WA0003IMG-20170716-WA0006IMG-20170716-WA0007IMG-20170716-WA0008IMG-20170716-WA0009IMG-20170716-WA0001IMG-20170716-WA0012
IMG-20170716-WA0002IMG-20170716-WA0013IMG-20170716-WA0005222IMG-20170716-WA0004IMG-20170716-WA0005
IMG-20170716-WA0005222970

Klassenfahrt 3a und 3b

Klassenfahrt der Affen- und Elefantenklasse nach Monschau

Am 21.06.17 war es endlich soweit und die dritten Schuljahre gingen auf die lang ersehnte Klassenfahrt. In Monschau wurden drei wunderbare Tage verbracht, die allen Kindern sehr viel Spaß machten. Begleitet wurden sie von Frau Bertram und Frau Lennartz, die mit den Kindern zahlreiche Aktivitäten unternahmen.
Leider musste das Rodeln wegen eines Gewittersturms ausfallen, dennoch war es für alle ein unvergessliches Erlebnis.
IMG_3206 IMG_3129 IMG_3193
IMG_3105